D1 Prüfung mit "sehr gut" bestanden

 

 

Aufgrund der Corona Pandemie konnte nicht wie gewohnt, der Lehrgang für die Leistungsprüfung D1 und D 2 in der Jugendherberge in Hohenstaufen abgehalten werden. Die Not machte den Kreisverband erfinderisch und die Prüfungskommission machte sich am vergangenen Samstag auf eine Tour de Landkreis Göppingen. Mit den Prüfungsabnahmen begonnen wurde am Samstagmorgen in Wiesensteig, dann ging es nach Böhmenkirch und zum Schluss wurden die Prüfungen in Heiningen abgenommen.

In Heiningen legten unsere Nachwuchsmusikerinnnen Nora Claus und Melina Ott vom die Prüfung ab. Nach einer Theorieprüfung galt esim praktischen Teil zwei Musikstücke der Prüfungskommission vorzutragen. Zusätzlich mussten die beiden Musikerinnen noch von sieben Dur-Tonleitern eine davon frei vortragen. Nora Claus erreichte mit ihrem Fagott die Note sehr gut. Melina Ott trug ihre Musikstücke mit den Mallets (Glockenspiel) vor. Auch sie erreichte die Note sehr gut. Roland Ströhm, der Dirigent ist von der Leistung begeistert und beglückwünschte die beiden Musikerinnen. Auch der Vorstand Manfred Walter, schloss sich den Glückwünschen an.

Bennet Jacot
Florian Wiedmann

Unsere beiden Nachwuchsmusiker Bennet Jacot und Florian Wiedmann nahmen unter der Leitung ihres Lehrers Klaus Mann in Filderstadt beim Regionalentscheid zu Jugend musiziert teil. Alle beiden erhielten für ihre herausragende Leistung die Note sehr gut und haben sich damit qualifiziert für die Teilnahme am Landesentscheid.

 

Herzlichen Glückwunsch an euch beide der - Musikverein ist stolz auf euch!!

 

 

 

Adventskaffee 2019

Wir gratulieren unserer Jugend zur erfolgreichen Teilnahme am Wertungsspiel!!

Sowohl das Vorstufenorchester als auch die Percussion Gruppe erzielten das Ergebnis:

"Mit hervorragendem Erfolg teilgenommen"

Herzlichen Glückwunsch zu dieser herrausragenden Leistung!!

Bilder und Bericht

Informationen

Jugendflyer
Jugendflyer Titel.pdf
PDF-Dokument [157.9 KB]
Jugendflyer Preise und Infos
Jugendflyer Innen.pdf
PDF-Dokument [82.4 KB]

Unsere Angebote für die Jugend

 

Jugendleiterin: Lena Häderle

Kontakt: jugend@musikverein-eislingen.de

 

Musikalische Früherziehung

ab dem Kindergartenalter - Leitung Birgit Schuck

 

Blockflötenunterricht

Claudia Ströhm

Kontakt: cluik@gmx.de

     

Instrumentalunterricht

ab ca. 8 Jahren - Leitung und Organisation: Hannlore Stölzle

Kontakt: jugendausbildung@musikverein-eislingen.de

 

Eingliederung und Spaß in unseren Kapellen 

Bläserkreis - Jugendkapelle - Stadtkapelle

 

Vorbereitung zu den D1 - D3 Prüfungen

 

 

Außerdem:

Spaß - Kameradschaft - Ausflüge - sozialer Umgang in der Gemeinschaft 

und ganz viel

Musik - Musik- Musik